Erwachsene

Damen


Wir, die ETV Hockeydamen, sind eine bunt gemischte Mannschaft von der Jugendspielerin bis zur ehemaligen Bundesligaspielerin. Wir sind ein humorvolles und offenes Team, die Spaß am Hockeysport haben. Das Alter liegt zwischen 17 und 30 Jahren.

Wir treffen uns auch gern mal in der Woche und am Wochenende sowie nach dem Spiel zur 3. Halbzeit.

Wir spielen auf dem Feld und in der Halle in der Verbandsliga.

Wir freuen uns über neue Mitspielerinnen und Torhüterinnen, die uns auf und neben dem Platz bereichern.

Schickt eine E-Mail an: hockeydamen@etv-hamburg.de

Herren

Die Herren suchen für ihre Mannschaft noch neue Mitglieder.

Hanseschwestern (Ü30)

Unsere Hanseschwestern (Ü30) sind 2014 durch unsere Hanseschrubber entstanden. Zurzeit spielen wir nur in der Halle und nehmen an der Punktspiel-Runde teil. Auf dem Platz geben wir immer alles und wollen als Team stets das Beste aus uns herausholen, um so weit zu kommen wie es eben geht. Der Spaß steht bei uns an oberster Stelle. Auf dem Feld spielen wir mit unseren Hanseschrubbern  zusammen.

Für eine Feld-Mannschaft suchen wir noch neun bis zwölf Hockey-Spielerinnen.

Ihr habt früher gespielt und wollt wieder anfangen?
Dann schickt eine E-Mail an: jwhockey@gmx.de


Hanseschrubber

Wir, die Hanseschrubber, sind eine gemischte Freizeit-/Eltern-Mannschaft, die 2008 durch unseren Trainer Jörg ins Leben gerufen wurde. Trainiert wird je nach Jahreszeit auf dem Feld oder in der Halle. In unregelmäßigen Abständen spielen wir gegen andere Freizeitmannschaften oder fahren zu Turnieren oder machen selbst ein Turnier. Wir treffen uns auch gern neben dem Platz und unternehmen was  zusammen. Ganz egal, ob Fahrradtour, Grillen, Weihnachtsmarkt oder ähnliche Dinge.

Ihr habt früher schon einmal Hockey gespielt oder eure Kinder spielen und ihr würdet es auch gern? Dann macht doch bei uns mit. Wir freuen uns auf euch.

Schickt eine E-Mail an unseren Trainer Jörg: jwhockey@gmx.de

Jugendmannschaften


Bambini

Weibliche U8

Männliche U8

Weibliche U10

Männliche U10

Weibliche U12

Männliche U12

Weibliche U14

Männliche U14

Weibliche U16

Entwicklungskonzept

Im Hockey ändert sich sehr schnell sehr vieles. Alle zwei Jahre verändert sich das Spielfeld und die Spielform. Mit fortschreitendem Alter ändern sich die Anforderungen an Spieler*innen und Eltern. Was in welchem Alter ansteht, können Sie in unserem Entwicklungskonzept nachlesen.

Bambini

Alter 4-6

Created with Sketch.

Bei den Bambinis beginnt für die ersten Spieler*innen bereits ihre Hockeylaufbahn. Durch vielseitiges spielerisches Training lernen die Kinder den Spaß am allgemeinen Sport schon im frühen Alter. Neben dem Spaß am allgemeinen Sport werden den Kindern hier bereits die Grundtechniken im Hockey beigebracht. Der Spaß steht an erster Stelle!

U8 (D-Jugend)

Alter 7-8

Created with Sketch.

In der D-Jugend lernen die Spieler*innen in bereits nach Jungs und Mädchen getrennten Teams den Spaß am Hockey und den Zusammenhalt als Team. Hier werden den Kindern in einem weitgehend spielerischen Training bereits die ersten Techniken beigebracht. Auch beginnt in der D-Jugend der vom Hamburger Hockey Verband organisierte Spielbetrieb. Die Kinder spielen in verschiedenen Tagesturnieren gegen ebenbürtige Gegner. Die Spielform ist hier ein 4 gegen 4 auf jeweils zwei Tore. In dieser Altersklasse fahren die Teams bereits auf die erste Turnierfahrt. Dieses Turnier ist das Highlight des Jahres.

U10 (C-Jugend)

Alter 9-10

Created with Sketch.

Das Alter von 9-10 Jahren ist das perfekte Alter um noch mit Hockey anzufangen. In einem weitgehend spaßigen Training lernen die Kinder die Grundtechniken des Hockeysports, um diese dann im Spielbetrieb anzuwenden. Die Spielform ändert sich hier zu einem 6 gegen 6 plus Torwart. Die Mannschaft spielt in nach Leistungsklassen sortierten Teams 3-4 Tagesturniere pro Saison. Neben diesen vom Verband ausgerichteten Tagesturnieren fahren die Kinder auf mehrere Turnierfahrten. Der Spaß am Sport, der Zusammenhalt als Team sowie der Respekt vor dem Gegner und den Schiedsrichtern steht hier im Vordergrund. Wichtig ist, dass die Eltern mitgehen und ihre Kinder anfeuern und unterstützen. Um in unseren höheren Mannschaften mitzuspielen ist eine gewisse Verpflichtung zu Spieltagen und zum Training Voraussetzung.

U12 (B-Jugend)

Alter 11-12

Created with Sketch.

In der B-Jugend beginnt das Training auf Leistung. In diesem Alter lernen die Kinder am schnellsten und am meisten. Die Grundtechniken werden verfeinert und schwierige Techniken wie die “Aggi” werden beigebracht. Neben dem Fokus auf Hockey wird hier der Fokus auch auf die Athletik und Fitness gesetzt. Ziel des Trainings ist es in der laufenden Saison eine gute Platzierung zu erlangen, wenn nicht sogar die Endrunde der Hamburger Meisterschaft zu erreichen. Das Spielfeld vergrößert sich auf ¾ des gesamten Feldes und die Spielform ist ein 8 gegen 8 plus Torwart. Turnierfahrten bleiben natürlich auch ein großer Teil. Der Zusammenhalt im und als Team steht hier an erster Stelle. Auch hier bleiben die Eltern ein wichtiger Baustein.

U14 (A-Jugend)

Alter13-14

Created with Sketch.

In der A-Jugend beginnt das Spiel auf das gesamte Feld. Hier wird in einem 10 gegen 10 plus Torwart genau wie bei den Erwachsenen gespielt. Die Techniken werden weiter verfeinert und die Taktik gewinnt immer mehr an Bedeutung. Als ein Team wird stets zusammengehalten und versucht sich im Punktspielbetrieb durchzusetzen.

U16 (Männliche / Weibliche Jugend B)

Alter 15-16

Created with Sketch.

Die männliche und weibliche Jugend A ist der letzte Schritt in der Jugendausbildung zum Hockeyspieler. Jeder Spieler hat eine feste Position auf dem Feld, sowie in der Mannschaft. Die Fähigkeiten werden auf die Position optimiert.

U18 (Männliche / Weibliche Jugend A)

Alter 17-18

Created with Sketch.

Mit dem Eintritt in die weibliche und männliche Jugend A übergehen die Spieler*innen in die Damen und Herren Mannschaften und lernen durch die Erfahrung der Herren und Damen Mannschaften.